Schnell, kompetent und
wirtschaftlich

Schnell, kompetent und
wirtschaftlich

Schnell, kompetent und
wirtschaftlich

WIR BRINGEN INDUSTRIE- UND
KOMMUNALPROJEKTE VORAN
Slider

Bodenmanagement Neubau Adjustage II
Ilsenburger Grobblech

Auf dem Standort des Walzwerks in Ilsenburg wurde auf der Fläche der ehemaligen Gasgeneratorenanlage (MKW- und PAK-Schaden aus dem Betrieb der ehemaligen Gaserzeugungsanlage), eine neue Produktionsanlage (Adjustage) mit einer Hallengrundfläche von etwa 30.000 m² errichtet. Hierzu wurden die, nach dem Rückbau der Gebäude und Anlagen, verbliebenen Schadstoff-Hotspots im Untergrund saniert und die unterschiedlich stark kontaminierten Böden und Fundamentreste aus dem Aushubbereich abgetragen und entsorgt (insgesamt ca. 380.000 t Boden und Bauschutt).

Gesamtprojektdauer: 2014 – 2020
Gesamtprojektkosten: >100 Mio. €
Flächengröße: rd. 60.000 m²

Leistungsanteil der BIG:

  • Standortuntersuchung zur Aufnahme von Gebäudeschadstoffkatastern und zur Abgrenzung der Hotspots sowie zur abfallrechtlichen Vorab-Deklaration der auszuhebenden Böden
  • Planung des Bodenmanagements
  • Mitwirkung an der Planung der Erdarbeiten
  • Erstellung Arbeits- und Sicherheitsplan
  • Projektträgerleistungen im Rahmen der Altlastenhaftungsfreistellung (Fördermittelbeantragung und –abrechnung)
  • Vorbereitung und Mitwirkung an der Vergabe der Entsorgungsleistungen im Rahmen des öffentlichen Vergaberechts (EU-weites Vergabeverfahren)
  • Fachgutachterliche Begleitung der Aushubarbeiten
  • Sicherheitstechnische Koordination (BaustellV und TRGS 524)
  • Entsorgungsmanagement einschl. elektronischem Abfall-Nachweisverfahren (eANV)